Verleih von GPS-Empfängern für Geocaching

Falls Sie lediglich einmal in das Thema Geocaching reinschnuppern wollen und auf der Suche nach einem dafür geeigneten Leihgerät sind, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Bei uns können Sie ein Garmin eTrex H für nur 9,00 Euro/Tag zzgl. einer Kaution in Höhe von 90 Euro ausleihen. Durch den hochempfindlichen GPS-Chipsatz der neuesten Generation erleben Sie mit diesem GPS-Empfänger schnell Ihre ersten Erfolgserlebnisse auf der Suche nach Geocaches, da dieses Gerät sehr zuverlässig funktioniert und Sie nicht in eine falsche Richtung führen wird. Insgesamt stehen fünf Garmin eTrex H-Leihgeräte zur Verfügung.

Optional können Sie ein Datenübertragungskabel (seriell/USB) zum Preis von 8 Euro für die komplette Leihdauer mieten, das die Handhabung und Datenübertragung vom/zum GPS-Empfänger immens vereinfacht und erleichtert.  

Neu: Seit August 2009 erhalten Sie zusätzlich unser eBook "Geocaching-Einführung" im PDF-Format mit ca. 40 Seiten Umfang bei jeder Ausleihe kostenlos dazu. Sie erfahren alles wichtige und wissenswerte zum Thema Geocaching in komprimierter Form und können nach dem Studium unseres eBooks sofort loslegen.

Darüber hinaus finden Sie in unserem Webshop  auch Geocaching-Zubehör wie leuchtstarke Taschenlampen, robuste Outdoor-Bekleidung oder stabile Cachebehälter wie Munitionskisten der US Army.

Flooder oder Thrower: Warum nicht beides?

Wer kennt nicht dieses leidige Problem? Es gibt Taschenlampen, die für den nahen bis mittleren Bereich optimal geeignet sind und diesen auch sehr hell ausleuchten, wie beispielsweise die MTE SSC P7-D mit 900 Lumen. Genauso gibt es auch Taschenlampen, die für die Ferne aufgrund ihrer hohen Reichweite von einigen hundert Metern ebenfalls sehr gut geeignet sind – hier sei exemplarisch die Brinyte D8 genannt.

Was aber nun, wenn man gerne beide Eigenschaften (Thrower und Flooder) in einer Taschenlampe vereinigt hätte? Wäre es nicht schön, statt zweier spezialisierter Taschenlampen nur eine einzige mit sich führen zu müssen, die sowohl den nahen bis mittleren Bereich als auch große Entfernungen abdeckt? Glücklicherweise gibt es hier eine hervorragende Lösung in Form der Lumapower Signature VX. Der Hersteller hat sich hier intensiv Gedanken gemacht und liefert diese Taschenlampe mit zwei Lampenköpfen aus: Der Standardlampenkopf deckt den nahen bis mittleren Bereich ebenso exzellent ab wie der Turbo Force Head für hohe Reichweiten mit über 200 Meter. Beide Lampenköpfe lassen sich leicht abschrauben und auswechseln, so daß sich die Lumapower Signature VX aufgrund ihrer modularen Bauweise und ihrer hochmodernen Luminus SST-50 LED mit max. 500 Lumen(!) bestens an Ihre jeweiligen Erfordernisse anpassen läßt.

Man bekommt mit der Lumapower Signature VX sozusagen zwei Lampen zum Preis von einer, da sich die Leuchtcharakteristik allein durch das Wechseln des Lampenkopfes schnell ändern läßt. Die Lumapower Signature VX ist zwar nicht ganz günstig, aber dafür bekommt man auch einen sehr guten Gegenwert. Hinzu kommt, daß die Lumapower Signature VX neben einer qualitativ absolut hochwertigen Verarbeitung äußerst kompakt ist und daher sogar noch locker in der Jackentasche getragen werden kann.

Die Lumapower Signature VX ist zweifelsohne eine äußerst helle und kompakte Taschenlampe, die aus meiner Sicht ihren Preis wert ist. Sowohl Geocacher als auch Rettungskräfte, Jäger, Polizisten oder Soldaten dürften an dieser Lampe ihre helle Freude haben, da sie für jeden Geschmack etwas zu bieten hat.

Neu im Shop: Olight M20 Warrior 2010 Version mit CREE XP-G5 LED und 320 Lumen

 

Die Olight M20 Warrior 2010 Version ist die weiterentwickelte Version der bekannten und beliebten M20 Warrior Premium. Neben einer Cree XP-G R5 LED mit 320 Lumen besitzt die M20 Warrior 2010 Version auch eine verbesserte Reichweite (280m statt 250m) und eignet sich daher hervorragend als Thrower. Dank der eingebauten intelligenten Elektronik merkt sich die Olight Warrior M20 2010 Version den letzten Betriebszustand und stellt diesen automatisch nach dem Einschalten wieder her. Darüber hinaus kann die M20 Warrior 2010 Version mit folgenden Features glänzen:

  • Cree 7090 XP-G R5 LED
  • maximale Helligkeit: 320 Lumen
  • Helligkeitsstufen: 320 Lumen/ca. 4 Stunden, 110 Lumen/ca. 12 Stunden, 9 Lumen/ca. 150h Stunden, Strobe Elektronische intelligente Regelung erlaubt die optimale Nutzung von Batterien und Akkus
  • Taktischer Clicky mit Ein-/Ausschaltfunktion Selektion der Leuchtmodi durch kurzes Drehen und nachfolgendes Zurückdrehen des Kopfes
  • Verpolschutz
  • Energieversorgung: Entweder 1 x 18650-Akku oder alternativ 2 x CR123
  • Abmessungen: Länge 14,0 cm, Durchmesser Lampenkörper 2,5 cm
  • Gewicht: 120g (ohne Akkus bzw. Batterien)
  • Wasser- und staubdicht gemäß militärischem Standard MIL-STD-810F
  • Hochwertiges Flugzeugaluminium, hartanodisiert nach Type III
  • Ergonomisches Design mit geriffelter rutschfester Oberfläche und Wegrollsicherheit
  • Am Lampenkopf befindet sich ein entfernbarer Edelstahlring, der sich u.a. zum Einschlagen von Scheiben eignet
  • Reflektor: Orange Peel (OP) für einen homogenen gebündelten Lichstrahl mit hoher Reichweite
  • Stabile kratzfeste Glaslinse mit spezieller Beschichtung

Weitere Informationen finden Sie in unserem Shop.

Ab sofort verfügbar: Fokussierbare Taschenlampen von Dahom Illumination Technology

Nach der Abkündigung von EDI-T-Taschenlampen haben wir viele Anfragen zum Thema Alternativen zur EDI-T T13R erhalten. Da es bei fokussierbaren Taschenlampen häufig an der Qualität mangelt, freuen wir uns heute umso mehr, Ihnen ein Modell von Dahom Illumination Technology anbieten zu können, das bislang einen recht positiven Eindruck hinterlassen hat. Die Dahom F93 verfügt über ein patentiertes Fokussierungssystem und erzielt mit Hilfe eines 18650-Akkus ca. 150 Lumen im höchsten Modus und wird vom Hersteller mit ca. 120 Meter Reichweite angegeben.

Neben der Dahom F93 gibt es noch ein kleineres Modell, das mit einem CR123A-Akku betrieben werden kann. Das Top-Modell liefert 650 Lumen und wird mit drei C-Zellen betrieben, wobei diese Lampe preislich deutlich oberhalb der Dahom F93 liegt. Wer eine Alternative zu batteriebetriebenen fokussierbaren Taschenlampen oder zur EDI-T T13R sucht, der sollte sich die Dahom F93 genauer anschauen.

Ab heute in unserem Shop verfügbar: 4sevens Quark-Taschenlampen und Zubehör

Heute haben wir die erste Lieferung von 4sevens mit folgenden Lampentypen bzw. Zubehör erhalten:

  • Quark 123², R5 Edition (FS.Q123-2)
  • Quark 123, R5 Edition (FS.Q123)
  • Quark AA², R5 Edition (FS.QAA-2)
  • Quark 123 (no clip), R5 Edition (FS.Q123noclip)
  • Quark 123² Turbo (FS.QT123-2)
  • Quark AA² Turbo (FS.QTAA-2)
  • Quark 18650 Spare Body (FS.Q18650body)
  • Quark MiNi 123 (FS.QMini-123)

Teilweise sind die Artikel schon in unserem Shop vorhanden, der Rest wird in den kommenden Tagen eingepflegt. Die von 4sevens entwickelte Quark-Taschenlampenserie ist das Ergebnis des Feedbacks von Ingenieuren und Taschenlampen-Fans aus aller Welt seit über fünf Jahren. Erprobte Zuverlässigkeit, ausgezeichnete Qualität und funktionale Vielseitigkeit sind Eigenschaften, die eine Quark-Taschenlampe auszeichnen. Alle Quark-Lampen sind mit der hochmodernen CREE XP-G R5 LED ausgestattet, die mehr Leistung bei gleichzeitig geringerem Energieverbrauch verspricht.

Neu: Ab heute sind wir offizieller 4sevens/Quark-Händler

Ab heute sind wir offizieller 4sevens-Händler und werden in den nächsten Tagen unseren Shop um Quark-Taschenlampen erweitern. Quark ist eine Marke von 4sevens, einem der größten amerikanischen Anbieter von hochwertigen Taschenlampen und Zubehör.

Quark-Taschenlampen zeichen sich durch innovative Details und modernste Technik aus; so wird in allen Lampen bereits der aktuelle CREE XP-G R5 Emitter verbaut, während andere Hersteller noch die CREE R2 LED verbauen. Darüber hinaus ist die Qualität von Quark-Taschenlampen exzellent und kann problemlos mit weitaus teureren Taschenlampen mithalten; der modulare Aufbau erlaubt bei einigen Modellen auch den Austausch des Batteriekörpers, um beispielsweise die Quark AA² auch mit einem 18650-Akku anstelle von AA-Zellen betreiben zu können.

Wir werden in den nächsten Tagen einige Samples ordern und Reviews veröffentlichen, so daß Sie sich selbst ein Bild von 4sevens Quark Flashlights machen können.

Produktankündigung: Avira AntiVir Professional 10 erscheint im März 2010

Das gutes noch besser werden kann, beweist Avira mit AntiVir Professional 10. Im März 2010 erscheint die neue Version, die mit einem neu entwickelten proaktiven Überwachungssystem noch mehr Sicherheit und Schutz vor Malware bietet.

 

Avira AntiVir Professional (Windows)

Die neue Version 10 der Avira AntiVir Professional (Windows), die im März 2010 erscheint, steht unter dem Motto "Erkennung, Prävention, Reparatur". Eine ganze Reihe von neuen Features und Modulen sowie ein neues Design tragen ihren Teil dazu bei, dieses Motto in die Tat umzusetzen.
So wird die neue Version zum allerersten Mal mit einem neuen Intrusion-Detection-System ausgeliefert, das unter dem Namen AntiVir ProActiv firmiert. AntiVir ProActiv überwacht in Echtzeit das System und kann Angriffe erkennen und abwehren noch während sie stattfinden. Ermöglicht wird dies durch Sensoren, die das System permanent überwachen und Auffälligkeiten an ein Regelwerk melden, das dann selbständig erkennt, ob ein Angriff vorliegt oder nicht und entsprechend reagiert.
Neu ist auch eine generische Reparatur, die in der Lage ist, Schäden, die von einem Virus oder einer Malware an einem System angerichtet wurden, zu reparieren, ohne dass dazu ein spezielles Reparaturskript vorhanden sein muss.
Ebenfalls neu ist die integrierte Desktop Firewall, mit der es möglich ist, den ein- und ausgehenden Netzwerkverkehr zu überprüfen und zu steuern. Diese Avira Desktop Firewall ist bereits seit einigen Jahren in der Avira Premium Security Suite erfolgreich im Einsatz und wurde nun für die Avira AntiVir Professional adaptiert. Das heißt vor allem, sie kann über das Avira Security Management zentral verwaltet werden. Dort ist es möglich, gruppenspezifische Sicherheitsrichtlinien, z. B. für die Handhabung von Applikationen oder Adaptern, festzulegen.

Ankündigung: Lumapower Signature VX SST-50 LED 500 Lumen

Nächste Woche wird Lumapower eine neue Lampe mit der Bezeichnung Signature VX auf den Markt bringen; es handelt sich dabei um eine überarbeitete Signature Tactical Edition mit einer Luminus SST-50 LED, die mit 500 Lumen angegeben wird.

Im Lieferumfang werden zwei Reflektoren enthalten sein:

  • Standardgröße (wie in der ST-01)
  • Turbo Force (wie in der ST-03)
  • Dies hat den Vorteil, daß man die Lampe jederzeit sowohl in einen Flooder als auch in einen Thrower umbauen kann. Ich warte derzeit noch auf Bilder; sobald diese verfügbar sind, werde ich sie hier veröffentlichen.
    Preismäßig wird die Lampe nach den mir vorliegenden Informationen bei ca. 98,00 Euro liegen.

Ankündigung: Fokussierbare Taschenlampe M-2 von MTE

Wie wir bereits angekündigt haben, sind EDI-T-Taschenlampen ab sofort nicht mehr über uns erhältlich. Möglicherweise ändert der Hersteller doch noch seine Einstellung zum Thema Abnahmemengen, aber momentan ist die Vorstellung von EDI-T nicht mit unserer kompatibel, so daß wir dieses Kapitel ad acta legen.

Im Gegenzug können wir Ihnen jedoch ein adäquates Produkt von MTE anbieten, einem Hersteller, dessen Produkte wir schon seit geraumer Zeit vertreiben und damit sehr gute Erfahrungen gemacht haben. MTE hat seit kurzem die M-2 im Angebot, eine fokussierbare Taschenlampe mit max. 170 Lumen und zwei Leuchtstufen. Die MTE M-2 ist universell einsetzbar: Von kreisrundem Flutlicht zur Ausleuchtung des Nahbereichs bis hin zum gebündelten Lichtstrahl für größere Reichweiten ist mit dieser Lampe alles möglich, und qualitativ hinterläßt sie einen hervorragenden Eindruck.

Wir werden Ihnen die MTE M-2 in einem Review ausführlich vorstellen, so daß Sie sich selber ein Bild von der Leistungsfähigkeit dieser kleinen, aber feinen Taschenlampe machen können.

Produktfälschungen von Lumapower und MTE

Sowohl Lumapower als auch MTE weisen darauf hin, daß insbesondere bei chinesischen Online-Shops häufig Plagiate der echten Produkte zu finden sind. Obwohl diese oft originalgetreu kopiert werden, um dem echten Produkt so nahe wie möglich zu kommen, handelt es sich dennoch um billige Nachbauten mit allen damit verbundenen Nachteilen:

  • Die Qualität dieser Plagiate entspricht in keinster Weise den Originalprodukten
  • Sie sind bereits nach kurzer Zeit defekt
  • Es gibt selbstverständlich keinerlei Unterstützung seitens Lumapower und MTE

Wir möchten deshalb die Hinweise von Lumapower und MTE weitergeben; selbst wenn die Preise in chinesischen Online-Shops oftmals verlockend günstig sind, so kann der Schuß schnell nach hinten losgehen. Unsere Empfehlung lautet deshalb ganz klar, von vornherein jedem Ärger aus dem Weg zu gehen und ausschließlich bei authorisierten Händlern zu kaufen, denn wir beziehen unsere Ware direkt von den Herstellern und bieten Gewährleistung ohne wenn und aber!