K-Tor Privacy Anywhere 4 GB: Mobile Verschlüsselung für alle und überall (ohne Adminrechte!)

Your ads will be inserted here by

Easy Plugin for AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

K-Tor Privacy Anywhere ist das neueste Mitglied unserer K-Tor Privacy-Produktfamilie und das Ergebnis von zahlreichen Kundenwünschen und Feedback, das wir erhalten haben. Unsere speziell für K-Tor Privacy Anywhere entwickelte deutsche Benutzeroberfläche namens K-Tor Privacy Anywhere Manager wird selbstverständlich mitgeliefert und erlaubt auch unerfahrenen Anwendern den sofortigen Einstieg in die Welt der mobilen und portablen Verschlüsselung ohne Adminrechte!

Wie unterscheidet sich K-Tor Privacy Anywhere von den anderen K-Tor Privacy-Produkten?

Ganz einfach: K-Tor Privacy Anywhere benötigt im Gegensatz zu den restlichen Modellen der K-Tor Privacy-Produktreihe keine Adminrechte unter Windows und kann deshalb problemlos überall dort eingesetzt werden, wo lediglich normale Benutzerrechte zur Verfügung stehen.

Beispiele für derart abgesicherte PCs sind Clients in Firmennetzwerken, Internet-Cafés oder in Schulen und Unis. Der Namenszusatz “Anywhere” – englisch für überall – soll hier zusätzlich andeuten, daß es sich um einen USB-Stick handelt, der überall dort verwendet werden kann, wo K-Tor Privacy Deluxe oder K-Tor Privacy Ultimate aufgrund fehlender Rechte nicht eingesetzt werden können.

Wie wird diese Funktionalität realisiert?

Bei K-Tor Privacy Anywhere kommt nicht TrueCrypt als Verschlüsselungssoftware zum Einsatz, sondern eine weitere populäre Open Source-Software namens FreeOTFE (Free On The Fly Encryption) Explorer, da nur diese Software in der Lage ist, mit verschlüsselten Volumes treiberlos und ohne Adminrechte umzugehen. Darüber hinaus ist FreeOTFE Explorer mit einer deutschen Benutzeroberfläche ausgestattet, was die Bedienung stark vereinfacht.

Für wen ist K-Tor Privacy Anywhere besonders geeignet?

K-Tor Privacy Anywhere wird von uns als preisgünstige Alternative zu USB-Sticks wie dem ebenfalls von uns vertriebenen Blockmaster SafeStick positioniert, der mit integrierter Hardwareverschlüsselung arbeitet und ebenfalls ohne Adminrechte auskommt. Während SafeStick eher für professionelle Anwender aus Bereichen wie Medizin und Gesundheitswesen, Steuerberater, Versicherungsmakler oder Firmenkunden gedacht ist, rundet K-Tor Privacy Anywhere unsere Produktpalette für den semiprofessionellen Bereich nach unten hin ab.

Es ist keinerlei Softwareinstallation auf der Festplatte notwendig! Alle erforderlichen Programme befinden sich auf dem USB-Stick und sind soweit vorkonfiguriert (deutsches Sprachpaket und sichere Einstellungen), daß Sie sofort damit loslegen können.

Auf dem USB-Stick mit 4096 MB Speicherkapazität werden ca. 3000 MB von der mitgelieferten Software sowie dem verschlüsselten Datencontainer benötigt.
Lieferumfang:
  • Qualitäts-USB-Stick mit 4096 MB Kapazität
  • Deutsche Bedienungsanleitung
  • K-Tor Privacy Anywhere Manager zur leichten Handhabung der mitgelieferten Programme

K-Tor Privacy Anywhere erhalten Sie ebenso wie alle anderen K-Tor Privacy-Modelle in unserem Webshop.

One Comment

  1. Pingback: Planet Peer - Your No. 1 anonymous networking and filesharing community

Leave a Reply